Get Adobe Flash player
Module & Programmthemen

Eine Lesung des Buches „ Naterra – Die Schwerter der vier Elemente“ mit Andre Peifer

Der Autor Andre Pfeifer gestaltet eine interaktive Lesung mit Projektionen von farbigen Bildern zum ersten Kapitel „Wasser“. In dem Fantasy – Roman werden Zauberschwerter als Instrumente großer Macht verwendet. Die Hauptfiguren nutzen die Macht der vier Elemente, um das Böse zu erlösen, nicht aber um zu vernichten.

Ohne Blutvergießen, ohne Glorifizierung des Kampfes mit Waffen, aber trotzdem spannend, wie Kinder und Rezensenten immer wieder feststellen. Es werden Fragen zu den Elementen, zum Fortgang der Geschichte beantwortet und die Kinder können eigene Ideen einbringen.

Die Geschichte von Fuchs und Dachs – mit projizierten Bildern untermalte Lesung von und mit Autor Andre Pfeifer

„So klein sie sind, so schwach sie scheinen,
sollte Freundschaft sie vereinen,
können neben vielen Dingen,
auch kleine Wunder sie vollbringen.“

Andre Pfeifer seine Lesung entführt Kindergarten- und Grundschulkinder in einen Wald, in dem sich ein von zu Hause ausgerissener Fuchs und ein alter Dachs begegnen.

Kurz darauf stürzt in ihrer Nähe ein kleiner Stern vom Himmel. Sein Licht wird erlöschen, wenn er den Weg zum Himmel nicht findet.

Aber welcher Weg soll das sein?

Und wer kann ihm helfen? Fuchs und Dachs müssen viele Freunde gewinnen, um den Stern zurück zu seinen Sternenschwestern- und Brüdern zu bringen. Der kleine Fuchs wächst dabei über sich selbst hinaus.

Ein Märchen in Reimen und Bildern über die Kraft der Freundschaft aus der faszinierenden Welt der Tiere.

Szenische Lesung „Ein Schaf für’s Leben“ mit der Schauspielerin Heike Meyer

Eine Geschichte über Freundschaft und Verständnis.

In einer kalten Winternacht stapft ein hungriger Wolf durch den Schnee.

Als er auf ein argloses Schaf trifft, kann er es zu einer gemeinsamen Schlittenfahrt überreden.

Dieser Ausflug gerät zu einer lustigen und wunderbaren Reise durch die Nacht und nimmt schließlich eine überraschende Wendung…

Eine hinreißende Geschichte, die von einer ganz besonderen Freundschaft erzählt.

Ausgezeichnet mit dem deutschen Jugendliteraturpreis

35 min. Für Kinder ab 4 Jahren geeignet

„ABC – Geschichten“ von Autorin Helga Ahlgrimm

Ein Märchen in Reimen und Bildern über die Kraft der Freundschaft aus der faszinierenden Welt der Tiere

Frosch Grünling erzählt Geschichten rund um das ABC und reist mit
den Kindern in die Welt der Buchstaben.

In den Geschichten sind viele Wörter mit den entsprechenden Buchstaben herauszuhören, zu erkennen, selbst Wörter mit dem Buchstaben zu finden.

Aber welcher Weg soll das sein?

Und wer kann ihm helfen? Fuchs und Dachs müssen viele Freunde gewinnen, um den Stern zurück zu seinen Sternenschwestern- und Brüdern zu bringen. Der kleine Fuchs wächst dabei über sich selbst hinaus.

Die Autorin Helga Ahlgrimm unternimmt diese Reise gemeinsam mit Ihren Kindern und gestaltet die Lesung interaktiv.

Das Buch wendet sich an Kinder, die neugierig sind, die Welt der Buchstaben kennen zu lernen, die Freude am Entdecken, am Zuhören, am Lesen, am Philosophieren haben.

Es bietet den Begleitern der Kinder (Eltern, Geschwister, Großeltern, Erzieherin, Erzieher, Lehrerin, Lehrer u.a.) Anregungen und Möglichkeiten, den Prozess des Lesens Lernens zu unterstützen.

Das Buch eignet sich hervorragend für Vorschulkinder zur Vorbereitung auf die Schule, um ihre Neugier zu wecken.

Für die die Verabschiedung der Schulabgänger zum Zuckertütenfest ist dieses Programm ein gelungener Höhepunkt.