Get Adobe Flash player
Module & Programmthemen

Lieder,Unsinn,Abenteuer und mal ’n ernstes Wort für Kinder

Am liebsten ist es Jürgen, mal einfach nur so unter dem Motto

„Der Liedermacher kommt“

an einem Vor – oder Nachmittag reinzuschauen. Gitarre auspacken und los!

Da bleibt es nicht beim Mitsingen, da sind Hände, Füße und vor allem die

Mimik gefragt, geht’s mal gaaanz laut zu, ist es im nächsten Moment aber

auch wieder gaaanz still.

Die Lieder schreibt Jürgen selbst, ist mit ihnen seit 20 Jahren im ganzen

Land unterwegst. Die Erwachsenen können die „etwas anderen“ Lieder

für die Großen regelmäßig auf den Kleinkunstbühnen des Landes hören,

wo er als einer der beiden Melakomiker zu erleben ist.

Zu erleben sind: 45 Minuten, in denen die Kinder gefesselt zuhören und

vor allem mitmachen.

Print Friendly, PDF & Email